Kongresstitel

Programm

Änderungen vorbehalten. Stand: 7.12.2011

1. Tag / / / 8. Dezember 2011 / / / ewerk , Berlin
  Moderation: Elke Frauns, Büro frauns
12.00 Uhr Registrierung
14.00 Uhr Beginn Kongress
14.05 Uhr Grußwort
Hilmar von Lojewski, Abteilungsleiter in der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, Berlin / Deutschland
14.25 Uhr Eröffnungsrede
Rainer Bomba, Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung / Deutschland
14.45 Uhr ... Gedanken zur Stadt
Jan Vogelij, Raumplaner, ehem. Präsident des europäischen Rates der Stadtplaner / Niederlande
15.15 Uhr Kaffeepause
15.45 Uhr ... Gedanken zur Denkmalpflege
Prof. Dr. Jörg Haspel, Landeskonservator Berlin / Deutschland
16.15 Uhr ... Gedanken zur Kultur
Suvi Innilä, Programmdirektorin Turku Kulturhauptstadt 2011 / Finnland
16.45 Uhr Einführung in die Forenthemen
Forum 1: Potenziale
Dr. Terje Nypan, Ministerium für Umwelt / Norwegen
Forum 2: Heimat und Hotel

Brian Smith, Europäische Vereinigung historischer Städte und Regionen /  Grossbritannien
Forum 3: Netzwerke
Matthias Ripp, Welterbemanager, Regensburg / Deutschland
Forum 4: Welterbe
Dr. Birgitta Ringbeck, Delegierte der KMK beim Welterbekomitee der UNESCO / Deutschland

17.30 Uhr Ende des ersten Kongresstages
19.00 Uhr

Abendveranstaltung
Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Erich-Klausener-Saal, Invalidenstraße 44, 10115 Berlin

Begrüßung
Rainer Bomba, Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr, Bau und
Stadtentwicklung / Deutschland

Ansprache
Alexander Fürst zu Sayn-Wittgenstein, Vizepräsident Europa Nostra / Deutschland

   
2. Tag / / / 9. Dezember 2011 / / / ewerk , Berlin
9.00 – 12.30 Uhr Die Foren finden parallel statt.
10.30  Uhr Kaffeepause
 

Forum 1: In die Zukunft investieren – Potenziale des baukulturellen Erbes nutzen

Moderation:
Dr. Terje Nypan, Ministerium für Umwelt / Norwegen

Referenten:

  • Prof. Michael Turner, Bezalel Hochschule für Kunst und Design, UNESCO Lehrstuhl Jerusalem
  • Andis Cinis, Leiter der Bauverwaltung Riga / Lettland (Vortrag durch: Marite Straume RE&RE Ltd. / Latvia)
  • Stephan Dömpke, GIZ / CIM-Experte für Weltkulturerbe Gjirokastra / Albanien
  • Dr. István Tarrósy, promovierter Politikwissenschaftler, Dozent / Ungarn
 

Forum 2: Heimat und Hotel

Moderation:
Brian Smith, Europäische Vereinigung historischer Städte und Regionen /  Grossbritannien

Referenten:

  • Tomas Drdacky, ICOMOS Tschechien, Prag / Tschechien
  • Prof. Laurids Ortner, Ortner + Ortner, Museumsquartier Wien / Österreich
  • Biagia Bongiorno, Kulturbehörde Hamburg, Denkmalschutzamt / Deutschland
  • Vasyl Kosiv, Vizebürgermeister für Humanitäre Angelegenheiten, Stadt Lviv / Ukraine
 

Forum 3: Handeln in Netzwerken – Verbündete für das baukulturelle Erbe

Moderation:
Matthias Ripp, Welterbemanager, Regensburg / Deutschland

Referenten:

  • Dr. Rosemarie Wilcken, Deutsche Stiftung Denkmalschutz / Deutschland
  • Barbara Crome, Ständige Vertretung Bundesrepublik Deutschland bei der EU / Belgien
  • Wolfram Günther, Stadtforum Leipzig / Deutschland
  • Dr. Marta Doehler-Behzadi, Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung / Deutschland
 

Forum 4: Integrierte Stadtentwicklung zur Stärkung des Welterbes in Europa

Moderation:
Dr. Birgitta Ringbeck, Delegierte der KMK beim Welterbekomitee der UNESCO / Deutschland

Referenten:

  • Ewa Kipta, Stadtverwaltung Lublin / Polen
  • Dieter Offenhäußer, DUK / Deutschland
  • François Gondran, Chefplaner von Bordeaux / Frankreich
  • Prof. Dr.-Ing. E. h. Helmut Striffler, Architekt und Ehrenvorsitzender des Rheinkolleg e. V. / Deutschland
  • Dennis Rodwell, Architekt und Stadtplaner Melrose / Schottland
12.30 Uhr Mittagessen
14.00 Uhr Welterbe international
Prof. Michael Turner, World Heritage Center / Frankreich
14.30 Uhr

Podiumsdiskussion:
Das Erbe der Stadt – Europas Zukunft

Moderation:
Elke Frauns, Büro frauns / Deutschland

Podium:

  • Dr. Birgitta Ringbeck, Delegierte der KMK beim Welterbekomitee der UNESCO /
    Deutschland
  • Sneska Quaedvlig-Mihailovic, Europa Nostra / Niederlande
  • Joachim Zeller, Europäisches Parlament / Deutschland
  • Prof. Michael Turner, World Heritage Center / Frankreich
  • Prof. Dr. Jörg Haspel, Landeskonservator Berlin / Deutschland, Vizepräsident ICOMOS Deutschland
16.00 Uhr Abschluss
Oda Scheibelhuber, Abteilungsleiterin Raumordnung, Stadtentwicklung, Wohnen, Öffentliches Baurecht im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung /
Deutschland
17.00 Uhr Führung durch das Neue Museum, Berlin
   

 

 

 

 

// top ↑

Internationaler Kongress: Das Erbe der Stadt - Europas Zukunft. Neue Chancen durch integrierte Stadtentwicklung, Berlin 2011

8. und 9. Dezember 2011

ewerk, Wilhelmstraße 43, 10117 Berlin